epic patterns for unique kids

Zusätzliche Informationen

Größen

Gr. 86-110 (Kleinkinder), Gr. 116-140 (Kinder), Gr. 86-140 (Kleinkinder + Kinder)

Stoffempfehlung

Webware

Stoffverbrauch Variante 1

0,22 m bei Größe 86, 0,26 m bei Größe 110, 0,26 m bei Größe 116, 0,30 m bei Größe 140

Materialien

Bänder, Bügeleinlage (Vlieseline)

Formate

DIN A0, DIN A4

Nahtzugabe

1 cm Nahtzugabe enthalten

Schwierigkeitsgrad

Anfänger*in – 2/9

Aufwand

unaufwendig – 1/5

Bubikragen

PDF-Schnittmuster für einen Bubikragen

Zum Tragen über einem Oberteil

0,00 

Der „Bubikragen“ ist eine digitale Nähanleitung mit Schnittmuster für einen Kragen aus leichter Webware für Kinder. Der Kragen passt zum „Kleid Radium“, „Kleid Curium“ und der „Bluse Radium“, kann aber auch zu anderen Oberteilen getragen werden. Beim Design haben wir uns von der Wissenschaftlerin und Nobelpreisträgerin Marie Curie inspirieren lassen.

BUBIKRAGEN

  • größenverstellbar mit Bindeband
  • Beleg wird unter dem Oberteil getragen

 

Erfahre im E-Book mehr über die Wissenschaftlerin Marie Curie und ihr Wirken. Möchtest du noch tiefer einsteigen, bietet unserer Blogartikel „Große Heldinnen: Marie Curie“ Einblicke zum Geheimnis ihres Erfolges. Unter der Kategorie „Leseempfehlung: Marie Curie“ findest du Empfehlungen zu schön illustrierter und kindgerechter Literatur sowie tolle Kurzfilme für Groß und Klein über die Wissenschaftlerin und Nobelpreisträgerin Marie Curie. 

Bildnachweise: Julia Grzybek von JuliGrafie und weitere (siehe Fotos)

UNTERSTÜTZUNG DURCH

KOOPERATION MIT...

Mit unseren 0-Euro-Angeboten möchten wir auf Projekte aufmerksam machen, die uns am Herzen liegen, und für das einstehen, was die dazugehörige Frauen*persönlichkeit – hier Physiker und Chemikerin Marie Curie – fördernswert gefunden hätte.

Gefällt euch das Schnittmuster, freuen wir uns über eine Spende an die ausgewähle Institution!

WIR STÄRKEN MÄDCHEN

Wir stärken Mädchen ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung mit dem Ziel, Mädchen darin zu bestärken, selbstbestimmt und unabhängig von Stereotypen ihren eigenen Weg zu gehen. Frauen sind nach wie vor in MINT-Berufen, die aber als besonders zukunftsträchtig gelten, unterrepräsentiert. Bereits in der Schule wählen Mädchen deutlich seltener Physik- und Informatikleistungskurse, obwohl sie genauso gute Leistungen erzielen. In den Projekten können sich Mädchen in geschütztem Raum im MINT-Bereich ausprobieren und ihre eigenen Stärken fördern. Zugleich setzen sich die erwachsenen Begleiter:innen der Projekte mit den Chancen gendersensibler Bildungsangebote auseinander, können ihr Wissen erweitern und praktische Umsetzungsmöglichkeiten kennenlernen.

Gefällt euch unser E-Book und die Initiative und möchtet, dass Mädchen weiter unterstützt werden, dann spendet gerne mit wenigen Klicks hier.

© DKJS / Lys Y Seng
© DKJS / Lys Y Seng
INFOS ZUM E-BOOK

Schnitt, Anleitung und Download

Du kannst die Größen 86-140 im kompletten Set erwerben. Wenn Du nur die Größen bis 110 oder ab 116 benötigst, kannst Du auch nur dieses Größenspektrum kaufen (hier im Dropdown-Menü neben dem Preis bei „Wähle eine Option“ auswählen).

Nach dem erfolgreichen Kauf erhältst Du: 

a) eine E-Mail mit den Links zum Herunterladen des E-Books als PDF

b) das E-Book in dem Bereich „Downloads“ Deines angelegten Kundenkontos (optional)

Das E-Book enthält zwei Dateien:

  1. eine ausführliche Nähanleitung als PDF mit einer Bebilderung, die dich Schritt-für-Schritt anleitet
  2. den Schnitt als PDF zum Ausdrucken in A4 oder A0 – ich empfehle Dir nur Deine gewünschte Größe auszudrucken. Anhand der Ebenen im PDF ist das möglich. Eine Anleitung zum Ausdruck ist in der Nähanleitung enthalten.
ERFAHRE MEHR über

Unsere Inspiration: Wissenschaftlerin Marie Curie

Bücher Marie Curie
Lesen

Leseempfehlung: Marie Curie

Um sich Marie Curie zu nähern gibt es viele Wege: Biographien und Sachbücher über wissenschaftliche Themen, Kinderbücher über ihr Leben und Schaffen, sowie dokumentarische oder fiktionale Filme.

Weiterlesen »
Wissenschaft

Große Held*innen: Marie Curie

MARIE CURIE (1867 – 1934) ist die wohl bekannteste Wissenschaftlerin der Welt. Mit zwei Nobelpreisen – lange als einzige Person in unterschiedlichen Kategorien (1903 in Physik und 1911 in Chemie) – und

Weiterlesen »